Am Freitag war es wieder soweit: unsere alljährliche Neujahresfeier fand das erste Mal hier in unseren neuen Büroräumen statt. Mit einer vielfältigen Gruppe aus 50 Mitarbeiterinnen*, Praktikantinnen* und Ehrenamtlichen wurde viel gegessen, getanzt und gelacht. Neben kleinen Spielen, die uns unter anderem herausfinden ließen, dass unser Team ganze 32 Sprachen spricht, haben wir auch bei der Kampagne @werbrauchtfeminismus mitgemacht. Ziel der Kampagne ist es Feminismus ein Gesicht zu geben. Hier seht ihr einen Eindruck der ganz unterschiedlichen Definitionen unseres Teams. Unterschiedlich mögen sie sein, aber die Message ist die gleiche: Feminismus brauchen wir alle!

 

X