Stellenausschreibung

Zur Unterstützung unseres Teams suchen wir zum 01.05.2020 eine Sozialpädagog*in /Sozialarbeiter*in.

Die Stelle ist zeitlich befristet bis zum 30.04.2021.

agisra ist eine autonome, feministische Informations- und Beratungsstelle von und für
Migrantinnen*, geflüchtete Frauen*, Schwarze Frauen* und all diejenigen, die von
Rassismus betroffen sind. agisra setzt sich dafür ein, Frauen* über ihre Rechte und
Möglichkeiten zu informieren und kämpft gegen jede Form von Diskriminierung.
agisra besteht aus einem transkulturellen Team.

Ihre Aufgabenbereiche:
· Psychosoziale Unterstützung und Beratung von Migrantinnen* und geflüchteten Frauen*
· Vermittlung und Begleitung der Klientinnen*
· Kooperation und Vernetzung mit verschiedenen Einrichtungen
· Berichterstattung
· Zusammenarbeit mit dem Team
· Bildungsarbeit

Wir wünschen uns:
· abgeschlossenes Studium im sozialen Bereich (Rechtskenntnisse von SGB II, VIII, XII, und
AGG von Vorteil)
· fachliche, soziale und transkulturelle Kompetenzen
· Flexibilität und Organisationstalent
· inhaltliche Auseinandersetzung mit Gewalt, Feminismus, Migration und Rassismus
· Teamfähigkeit und Belastbarkeit
· selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise
· Mehrsprachigkeit

Wir bieten Ihnen an:
· Teilzeit, 30St./Woche für ein Jahr
· eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem professionellen,
engagierten transkulturellen Team
· Supervision
· kollegiale Beratung und Fortbildungen
· Vergütung, angelehnt an TVÖD, E10

Wir freuen uns besonders über Bewerbungen von Migrantinnen* und Women* of Color.

Sind Sie interessiert? Dann richten Sie Ihre Bewerbung bitte bis 31.01.2020 an:
agisra e.V., Salierring 48, 50677 Köln
bewerbung@agisra.org

Hier gehts zum PDF Dokument.

X